Was gab es am 04.01.12?

Frühstück:

Ich hatte nicht so wirklich Lust auf irgendwas… darum einfach 2 Kaffees mit Soja-Reis-Drink und Kakaopulver

Vormittags:

Ich hatte extra alle noch fehlenden Zutaten für die vegane „Käsecreme“ von Nur Gesunde Sachen besorgt und mich dann gleich ans Zubereiten gemacht. Es war ein äusserst stressiger Tag, und so hab ich von Mittag bis in den späten Nachmittag hinein nur diese Creme gegessen – einfach weil sie fantastisch ist! Achtung – die Geschmackswirkung hängt auch sehr stark ab davon worauf man sie streicht:
Vollkornbrot: Fantastisch!
getoasteter Vollkorntoast: Gut!
Knäckebrot: Gut!
Dip für Salzstangen: Gut!
Normales Weissbrot: Nicht so gut!
Zumindest empfinde ich so! Also je würziger die „Unterlage“ ist desto besser kommt das Aroma nochmal raus! Für mich hat es ja garnicht nach Käse geschmeckt – zusammen mit dem Vollkornbrot fast eher wie Streichwurst, und mein Mann befand dass es so ähnlich wie Schmalz schmeckt. Wie dem auch sei: Nachkochen! Fantastisch!

Ich aß auch noch ein paar andere kleine Snacks zwischendurch – hier mal ein paar schwarze Oliven, später etwas Trockenobst, dann etwas von der Himbeerschokolade.

Erst am Abend schloss ich mit einer anderen „Mahlzeit“ ab – und zwar hab ich mir aufgrund des vielen überreifen Obsts in unserer Küche einen Smoothie gemacht – aus Kiwis, Pflaumen und Orangensaft. War etwas säuerlich aber ganz okay!

Advertisements

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s