Was gab es am 08.12.11?

Frühstück:

Brot mit Kinderstreich

Mittags:

Ich kam totaaaaaal hungrig nach Hause und meine Schwiegermutter hatte Kraut angebraten – das war so fantastisch – ich hab alles aufgegessen, so dass es garnix zu fotografieren gab! Es war das beste was ich seit langem gegessen habe, und sie hat mir erzählt dass sie eigentlich nur erst Zwiebeln angebraten hat und dann das Kraut dazu… aber das muss ich mir auf jeden Fall mal zeigen lassen und dann bebildert hier abliefern! 🙂 Mmmmh!
Beilage: Kartoffel

Nachmittags:

Ich habe mich revangiert mit einem Kiwi-Dessert, und ein paar weichere Kiwis abgeschält, in den Tupper Multi Chef, etwas bosnischen Blütenhonig dazu. Ach ja – während des Schälens hab ich gleich den Wassrekocher angestellt und mit dem heissen Wasser etwas Couscous übergossen. Als dieses dann aufgequollen war hab ich es in den Multi Chef dazugetan und dann mit Schwung alles miteinander vermischt. Nachher noch ein Häubchen Sojajoghurt obendrauf! Mmmmh! War etwas säuerlich – hab aber nicht mehr nachgesüßt. War gut so! 🙂

Abends:

Brot mit einem halben Glas „Bio Salat indisch“

Advertisements

Eine Antwort

  1. Hätte jetzt echt Lust auf Kiwis… Und keine da… 😉 Muss halt eine Banane dran glauben. Die Idee mit dem Couscous und den Kiwis werde ich aber mal probieren.

    Mach`s gut!
    Mauxion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s