Was gab es am 2.12.11?

Frühstück:

2 Scheiben Brot mit Apfel-Zwiebel-Streich
ein paar Stückchen Mandarine
ein paar Datteln

Snack:

Bitterschokolade

Mittagessen:

Tomaten-Paprika-Nudeln und dazu Feldsalat

Rezept:

Nudeln nach Packungsanweisung kochen (ich mag die Piccolinis von Barilla, die 25% Gemüse enthalten), nach dem Abgiessen einfach ein paar Löffel Ajvar oder sonstige Paprikamatsche darüber verteilen, einen großen Schuss Ketchup und etwas Oregano. Gründlich durchmischen: Fertig! 🙂
Ach ja – zu den Piccolini ein Tipp: Unbedingt gegen Ende der Kochzeit probieren und nachwürzen, ich nehme meist etwas Gemüsebrühpulver, Salz und Zucker, denn diese Nudeln haben oft einen leicht bitteren Beigeschmack, der sich so entfernen lässt. Ich mische das gewürzte Nudelwasser nochmal gründlich durch und probiere nach ein paar Minuten erneut, und dann ists prima! 😀

Als Standardsalatdressing schüttel ich in der Regel Öl, Essig, etwas ausgequetschten Knoblauch, etwas Salz, etwas Pfeffer, eine Prise Zucker und Kräuter nach belieben einmal kurz mit dem Dressing Shaker durch und dann einfach rüber über den Salat kippen und geniessen!

Snack:

2 Scheiben Brot mit Plamil Orange (endlich hab ich das wieder! *freufreufreu*)
2 Kaffees mit Soja-Reis-Drink

Abendessen:

1 Langos mit Knoblauch und Salz
Mandarine

Ist das nicht genial? Man schlendert über einen Weihnachtsmarkt und läuft nicht Gefahr zu viele Kalorien durch Naschereien zu sich zu nehmen… das einzig vegane dort sind Zuckerwatte (kein Interesse) und Langos! Yay! Und dieses Langos war das leckerste Langos was mir je über den Weg gelaufen ist! Ganz frisch herausgebacken (ich glaube ich war die erste an dem Stand überhaupt), und soooooooooo gut! 🙂 (Wegen den Teigzutaten hab ich mich natürlich vorher erkundigt!)
Jetzt weiss ich auch wo ich morgen wieder hin gehe! 😉

Weiters ist heute die Hälfte meiner Bestellung von Ein besseres Leben gekommen, und ich freue mich schon auf die nächsten Tage und Wochen, wo ich nach und nach alles ausprobieren werde! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s