Was gab es am 29.11.11?

Heute Früh war ich sehr in Eile, daher gab es kein richtiges Frühstück sondern nur:

Sesamknabberstangen

Als ich dann hungrig nach Hause kam und keine Lust zu Kochen hatte gab es mittags einfach nur:

Etwas Mais aus der Dose
und später zwei Brote mit Margarine und Hagenmark (=Hagebuttenmarmelade)

Und erst abends bekam ich Lust zu kochen, es war auch sehr lecker! 😀

Tofu-Erbsen-Nudel-Pfanne!

Rezept: Öl in die Pfanne, eine Packung Räuchertofu und eine Zwiebel kleingeschnitten und hinein ins Öl! Wenn alles erhitzt und ein bisschen angebraten ist kommen Nudeln vom Vortag hinzu, Sojasauce, und eine Dose Erbsen. Fertig! Sehr lecker! Hatte auch gleich Skeptiker zu Gast: 2/3 nicht-Veganern mochten es! 😉

Zwischensnacks des Tages: Bitterschokolade

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s